Ausstellung "95 Jahre Eingemeindung Weitmar"

Kunst und Kultur
👏 11

Der Geschichtskreis Weitmar lädt anlässlich der 95-jährigen Eingemeindung Weitmars zu einer Ausstellung in der Heimkehrer-Dankeskirche ein. Interessierte können die Exponate vom 20. August bis 12. September bestaunen.

Anhand von Karten, Akten, historischen Aufnahmen sowie alten Inseraten soll der Wandel der Ortsteile Mark und Neuling sowie die Entwicklung von Vereinen aufgezeigt werden. Dargestellt werden die Exponate hauptsächlich auf DIN A1-Tafeln.

Datum: 20. August - 12. September (täglich 15 - 18 Uhr)
Ort: Heimkehrer-Dankeskirche, Karl-Friedrich-Straße 111
Organisator*innen: Geschichtskreis Weitmar

Bochum-Fonds - Bunt statt Grau!

Bunt statt Grau!

Im Stadtteilzentrum Linden gestaltete die Werbegemeinschaft mit einem Graffiti-Künstler mehrere Strom- und Verteilerkästen mit Motiven aus dem Stadtteil.

Bochum-Fonds – Bochum isst nachhaltig

Bochum isst nachhaltig

Bei der Initiative „foodsharing” bekommen überschüssige Lebensmittel eine zweite Chance! Hier können alle, die möchten, übrig gebliebene Speisen abgeben oder mitnehmen.

Bochum-Fonds – Kaffee anne Bude

Stadtteiltreff „Kaffee anne Bude“

Jeden Samstag heißt es auf dem Gerther Marktplatz „Kaffee anne Bude“. Der Gerther Treff betreibt von 9 bis 13 Uhr den alten Kiosk und bietet Kaffee, selbst gebackene Kuchen und belegte Brötchen an.


logo
Shift Studio logo kirby cms