Lastenrad im Westend

Nachbarschaft
👏 51

Ein Lastenfahrrad wartet auf den Einsatz im Quartier. Jede/r kann sich das Rad bei Bedarf ausleihen – zum Abholen der Kinder von der Kita oder dem Großeinkauf beim Baumarkt.

Ziel ist es, die Fahrradmobilität im Stadtteil zu stärken. Menschen, die noch nie mit einem Lastenfahrrad gefahren sind, können die Vorteile dieses klimafreundlichen Transportmittels kennenlernen. Die Vermietung übernimmt das Stadtteilzentrum Q1. Außerdem finden am Q1 regelmäßig Fahrrad-Trainings und Fahrradkurse für Anfänger*innen statt.

Ausgliehen kann das Lastenrad unter bosela.de.

Organisation: IFAK e.V. im Q1
Ort: Q1-Eins im Quartier Haus für Kultur, Religion und Soziales, Halbachstr. 1, 44793 Bochum

Foto: Bochum Marketing GmbH

Sicht- & Hörbar unterwegs im Westend

Der Sichtbar-Bollerwagen ist wieder unterwegs und zieht in diesem Jahr auch mit musikalischer Unterstzützung durch die Straßen des Westends, um mit den Bewohner*innen in Kontakt zu kommen.

VillaVie.Bochum.Connect

Mit „VillaVie.Bochum.Connect“ soll es in Bochum Laer eine regelmäßige, niedrigschwellige Abendveranstaltung geben, bei der sich die Bürger*innen aus Laer, aber auch aus anderen Stadtteilen Bochums begegnen und austauschen können.

Kinder und Jugendliche

Inklusives Jugendprojekt „mittendrin und voll dabei“

In einem ehemaligen Café am Gerther Marktgarten entsteht demnächst die „homebase“ für ein inklusives Jugendprojekt.


logo
Shift Studio logo kirby cms