Wildbienenbiotop

Umwelt und Natur
👏 13

In dem Gemeinschaftsgarten „Hof Bergmann" entsteht in Zusammenarbeit mit Schüler*innen der Rudolf-Steiner-Schule ein Sandarium.

In dem Gemeinschaftsgarten Hof Bergmann summt und brummt es. Eine Gruppe Schüler*innen der Rudolf-Steiner-Schule möchte etwas gegen das Insektensterben tun und baut zusammen mit Ehrenamtlichen des Gemeinschaftsgarten ein Zuhause für viele Wildbienenarten. Mit einem Sandarium wird eine Alternative zum klassischen Insektenhotel geschaffen. Etwa dreiviertel der Wildbienenarten nisten im Boden. Für ein Sandarium wird eine Mulde an einem sonnigen Platz mit ungewaschenen Sand unterschiedlicher Körnung befüllt.

Datum: August 2021
Ort: Hof Bergmann, Höfestraße 71, 44803 Bochum
Organisation: Gemeinschaftsgarten Hof Bergmann e. V.

Parklet für Bochum

In Bochum wird mittels eines Parklets ein Ort für Begegnung, Ruhe und Stadtgrün geschaffen. Das modulare Bausatzsystem kann temporär auf Parkplätzen im Bochumer Stadtgebiet aufgebaut werden und schafft mehr Raum für nachbarschaftliches Miteinander.

Reparaturfestival MURX

Repariert was euch kaputt macht! Bei dem Reparaturfestival MURX handelt es sich um die erste Ausgabe einer mehrtägigen Veranstaltung im ViktoriaQuartier mit dem Ziel eine Reparaturkultur in Bochum zu etablieren, vorhandene Initiativen zu vernetzen und das Quartier zu öffnen.

Poetische Spaziergänge

Wer Bochums Natur auf eine ganz besondere Weise kennenlernen möchte, ist hier genau richtig. Der Freundeskreis Bücherei Querenburg e. V. lädt zusammen mit der Autorin Anja Liedtke zu zwei poetischen Spaziergängen ein.


logo
Shift Studio logo kirby cms