Digitaler Lernort Bücherei Querenburg

Bildung
👏 84

In der Bücherei Querenburg wird das digitale Angebot mit Notebooks erweitert. Schüler*innen und Studierende können davon profitieren.

Seit Anfang der 2000er bietet die Bücherei Querenburg öffentliche PCs an. Aufgrund verschiedener Sicherheitserfordernisse und die in die Jahre gekommene Hardware sind die PCs mittlerweile recht langsam. Es können keine USB Sticks bespielt werden und es stehen keine Office-Programme zur Verfügung. Das soll sich ändern!
In einer dreitägigen Umräumaktion wurde in der Bücherei eine Lern- und Arbeitszone für Schüler*innen und Studierende geschaffen. Mit den neuen Notebooks wird der Lernort digital. Ausgeliehen werden können sie an der Info-Theke und dürfen innerhalb der Lern- und Arbeitszone genutzt werden.

Datum: ab Januar 2022
Ort: Bücherei Querenburg, Querenburger Höhe 270, 44801 Bochum
Organisation: Förderverein "Freundeskreis der Bücherei Querenburg" e. V.

Foto: Bochum Marketing GmbH, Andreas Molatta

Im Gewoge der Farben

Am 10. und 11. Dezember lud der Künstler David Severin zu der Ausstellung „Im Gewoge der Farben“ im Projektraum Neuland ein.

Stadtteilrallye in Grumme

Unter dem Motto „Wir sind bunt – Grumme ist bunt" startete Ende August 2021 eine Rallye durch den Bochumer Stadtteil Grumme. Mithilfe einer Laufkarte – auch per App – gibt es viele verschiedene Stationen zu entdecken.

Umwelt und Natur

Insektenhotels in Dahlhausen

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens der NaturFreunde Bochum-Linden-Dahlhausen plant der Verein die Errichtung von zwei Insektenhotels im Stadtteil.


logo
Shift Studio logo kirby cms