Hamme wird bunter!

Nachbarschaft
👏 8

Die Expedition Hamme setzt sich für ein bunteres Treiben mit bepflanzten Blumenkübeln und Wimpeln rund um die Dorstener Str. ein.

Die „Expedition Hamme“ hat sich durch vielfältige Aktionen und Initiativen in Hamme etabliert und engagiert sich bürgerschaftlich zur Verbesserung der Lebenssituation im Stadtteil. Zur Aufwertung der Dorstener und Gahlenschen Straße sollen zum einen Kübel mit bienen- und insektenfreundlichen Sträuchern auf der Dorstener Straße aufgestellt werden.

Hamme Himmelwärts
Außerdem bereitet die Initiative eine schwebende Ausstellung mit bunten Tüchern
vor. Die demnächst entlang der Gahlensche Straße, der Amtsstraße sowie am
Amtsplatz flatternden Stoffe sollen die Blicke der Viertel-Bewohner*innen nach oben
lenken und durch spannende Muster und leuchtende Farben erfreuen. Musterwahl
und Nähung haben etliche Bürger*innen bereits selbst durchgeführt.

Ort: Hamme
Organisator*innen: Expedition Hamme

Gemeinschaftsgarten in Hamme

Eine Kleingartenparzelle in Hamme wurde von dem Verein Selbsthilfe im Stadtteil angemietet, um ein Gemeinschaftsgarten-Projekt in Hamme anzustoßen. Die Idee: gemeinsames Gärtnern mit Kindern und ihren Eltern aus dem Stadtteil.

Veranstaltung

Literaturspielplatz

Im Rahmen der BoBiennale werden am 05. September 2021 insgesamt 20 Autor*innen auf sechs verschiedenen Spielplätzen im Stadtgebiet Lesungen halten. Für jede/n ist etwas dabei: von Kinder- und Jugendliteratur bis zu Literatur für Erwachsene.

Kunst und Kultur

Bochumer*innen mit Zuwanderungsgeschichte

Im Rahmen der interkulturellen Woche 2021 und des 700-Jährigen Stadtjubiläums soll es eine Fotoausstellung mit 20 Biografien von Bochumer*innen mit Zuwanderungsgeschichte geben.


logo
Shift Studio logo kirby cms