Initiative Zweigstelle

Integration
👏 44

Bochum ist innovativ, divers und kreativ! Mit der Initiative Zweigstelle Bochum wird eine intersektional-feministisch geprägte Plattform für Austausch, Vernetzung und Inspiration geschaffen.

Das Besondere an der Zweigstelle ist, dass sie für Bochumer*innen mit einem modern geprägten Lebensstil die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung bietet und/oder die Option, sich gesellschaftspolitisch zu engagieren. Ziel ist es, eine möglichst große, diverse und aktive Community zu schaffen. Bisher haben sich ca. 20 Bochumer*innen zusammengefunden, die bereits im Austausch sind und erste gemeinsame Treffen organisiert haben. Das Angebot findet derzeit digital statt.

Organisator*innen: Zweigstelle Bochum

Umwelt und Natur

Insektenhotels in Dahlhausen

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens der NaturFreunde Bochum-Linden-Dahlhausen plant der Verein die Errichtung von zwei Insektenhotels im Stadtteil.

Kinder und Jugendliche

Das bunte und grüne Jubiläumsjahr

Bochum wird 700 Jahre alt und da basteln und feiern auch die Kleinen mit. Dafür plant der Förderverein des U27 in Gerthe gemeinsam mit weiteren Bochumer Kinder- und Jugendfreizeithäusern zwei Aktionen.

Veranstaltung

700 Jahre Bochum - Laer ist in Bewegung

Unter dem Motto „700 Jahre Bochum - Laer ist in Bewegung" lädt der LFC Laer zu einem bunten Wochenende für Groß und Klein ein. Auf dem Programm stehen Spiele, Livemusik, Theater und vieles mehr.


logo
Shift Studio logo kirby cms