Graffiti-Projekt mit Kindern und Jugendlichen

Kinder und Jugendliche
👏 11

Gemeinsam mit einem Graffiti-Künstler sowie Kinder und Jugendlichen möchte der SV Blau-Weiß Weitmar 09 e. V. die Tribünenwand auf der Sportplatzanlage Roomersheide mit Bochumer Wahrzeichen gestalten und verschönern.

In den letzten Jahren kam es immer wieder zu Schmierereien und illegalen Graffitis auf der Tribüne. Gemeinsam mit unseren aktiven Vereinsmitgliedern hat der Vereinsvorstand die 285 qm große Tribünen-Wand nun gesäubert und weiß gestrichen. Da die Wände voraussichtlich immer wieder besprüht werden und der Verein die große Fläche gerne verschönern würde, um zu einer gesamten Aufwertung der Platzanlage beizutragen, kam die Idee eines Graffitis auf. Eine mit Graffiti gestaltete Fassade ist erfahrungsgemäß mit hoher Wahrscheinlichkeit vor weiteren Verunstaltungen geschützt, was u. a. mit dem Ehrenkodex in der Sprayer-Szene zusammenhängt.

Somit erhofft sich der Weitmarer Verein durch dieses Projekt eine langfristige Verschönerung der Tribüne und damit einhergehend der Sportplatzanlage. Für den Entwurf wurden gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen des Vereins Ideen gesammelt.

BeeAcademy

Den Bienen auf der Spur: kennenlern, erdorschen und schützen Der Imerkreis der Johanneskirche möchte ein neues Bildungsangebot rund um das Thema Biene ins Leben rufen, um insbesondere Kinder für Natur-, Umwelt- und Artenschutz zu begeistern.

Nachbarschaft

Hamme wird bunter!

Die Expedition Hamme setzt sich für ein bunteres Treiben mit bepflanzten Blumenkübeln und Wimpeln rund um die Dorstener Str. ein.

Gemeinschaftsgarten in Hamme

Eine Kleingartenparzelle in Hamme wurde von dem Verein Selbsthilfe im Stadtteil angemietet, um ein Gemeinschaftsgarten-Projekt in Hamme anzustoßen. Die Idee: gemeinsames Gärtnern mit Kindern und ihren Eltern aus dem Stadtteil.


logo
Shift Studio logo kirby cms