Eure Ideen für Bochum

Hier findest du eine Übersicht aller durch den Bochum-Fonds geförderten Projekte.

Projekte, bei denen noch helfende Hände fehlen, sind mit 👋 Unterstützung gesucht markiert. Wenn du mitmachen möchtest, melde dich unter fonds@bochum-marketing.de.

Gemeinschaftsgarten in Hamme

Eine Kleingartenparzelle in Hamme wurde von dem Verein Selbsthilfe im Stadtteil angemietet, um ein Gemeinschaftsgarten-Projekt in Hamme anzustoßen. Die Idee: gemeinsames Gärtnern mit Kindern und ihren Eltern aus dem Stadtteil.

Fenster Gespräche

Eine temporäre Video- und Soundinstallation Westend begeisterte viele Bochumer*innen und sorgte für eine lebendige Atmosphäre rund um die Rottstraße. Orte der Installationen: Fenster.

WirsindLinden

Kampagne „Ich bin Linden / Wir sind Linden“ zeigt engagierte Menschen aus dem Bochumer Stadtteil Linden.

Orte der Erinnerung

Die Evangelische Stadtakademie Bochum installierte eine weitere Gedenkstele des Stelenwegs „Jüdische Geschichte in Bochum" am Bochumer Fenster, die der jüdischen Kaufmannschaft der Innenstadt gewidmet ist.

Kinder und Jugendliche

Wer wohnt schon in...?

Der Förderverein "Läuft bei uns...!" e.V. zieht mit Jugendlichen durch die Stadtbezirke. Zusammen machen sie Fotos von Orten und Menschen, die Bochum ausmachen.

Das bunte und grüne Jubiläumsjahr

Bochum wird 700 Jahre alt und da bastelten und feierten auch die Kleinen mit. Dafür plante der Förderverein des U27 in Gerthe gemeinsam mit weiteren Bochumer Kinder- und Jugendfreizeithäusern zwei Aktionen.

Interkulturelle Ausstellung in der "Alten Seifenfabrik"

Im August 2022 findet in der Produzentengalerie „Alte Seifenfabrik" eine interkulturelle Ausstellung mit marokkanischen Künstler*innen statt.

Stadtteilküche

Community Cooking – das heißt Begegnung zwischen Menschen durch Kochen! Gemeinsam werden im Haus Wiesmann köstliche Gerichte kreiert und neue Kontakte geknüpft.

Kinder und Jugendliche

Medienmobil für Bochum

Um die mobile quartiersbezogene Kinder- und Jugendarbeit auszuweiten und Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 27 Jahren ein bedarfsorientiertes, ortsunabhängiges Angebot machen zu können, möchten die Falken Bochum ein Elektroauto als „Medienmobil" anschaffen.


logo
Shift Studio logo kirby cms